Parkhotel Quellenhof - Bike- und Wellness-Hotel in Leukerbad

Zimmer

Best-Preis-Garantie

Hotel OFFEN

Restaurant Beriebsferien bis 22. Dezember 2017

Suite Alpen

Geniess den Moment im Quellenhof

mit Quellenhof Pass

Ski Pass CHF 20.00 statt 53.00

Parkhotel Quellenhof

Wellness mitten in den Alpen

Ski- und Badepass

CHF 59.00 statt 74.00

Zimmer

Best-Preis-Garantie

Hotel OFFEN

Restaurant Beriebsferien bis 22. Dezember 2017

Suite Alpen

Geniess den Moment im Quellenhof

mit Quellenhof Pass

Ski Pass CHF 20.00 statt 53.00

Parkhotel Quellenhof

Wellness mitten in den Alpen

Ski- und Badepass

CHF 59.00 statt 74.00

Online Anfrage und Buchung

In Leukerbad befindet sich der längste Klettersteig der Schweiz. Ein Klettersteig ist ein durchgehend mit Drahtseilen und an den erforderlichen Stellen mit Leitern gesicherter Felssteig. Dem schwindelfreien und geübten Berggänger bietet er eine Zwischenstufe von Bergwandern und Sportklettern.

Im steil oberhalb von Leukerbad emporragenden Felsen des Daubenhorns wurden 216 Meter Leitern und über 2000 Meter Stahlkabel installiert.

Der Klettersteig führt dem Besucher das einmalige Panorama der Walliser Alpen auf eindrückliche Weise näher. Einzigartig ist die ca. 100 Meter lange natürliche Höhle, die durchquert wird und in welcher im Winter die Lawinen ins Tal donnern.

Im oberen Teil des Steigs befindet sich die Via Konst. Eine Variante, bei welcher die Höhe des Daubenhorns in vollen Zügen genossen werden kann und die nichts für schwache Nerven ist. Diese luftige Variante wurde nach einem der Initianten benannt und kann umgangen werden.

Nach rund 8 Stunden und 1000 Höhenmeter ist der Gipfel des Daubenhorns (2941 m ü.M.) erreicht. Falls die Kondition nicht reicht, besteht nach ca. 1/3 der Tour die Möglichkeit, nach Leukerbad abzusteigen.

Der längste Klettersteig der Schweiz wartet auf mutige Sport- und Naturfans und ist sicher ein außergewöhnliches Erlebnis.